Polizei, Kriminalität

(Dürrwangen) Bagger aufgebrochen

24.10.2016 - 17:00:32

Polizeipräsidium Tuttlingen / Bagger aufgebrochen

Dürrwangen - Auf der Baustelle des Brückenneubaus in der Zeitentalstraße haben unbekannte Täter über das Wochenende das Führerhaus eines Baggers aufgebrochen. Mit einer Eisenstange wuchteten sie das Frontfenster so weit auf, dass sie die Tür von innen entriegeln konnten. Danach entwendeten sie aus dem Führerhaus das Bedienteil eines Radios im Wert von etwa 50 Euro. Der entstandene Sachschaden liegt bei ungefähr 800 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!