Polizei, Kriminalität

Dülmen, Münsterstraße / Unfallflucht

09.10.2017 - 18:42:00

Polizei Coesfeld / Dülmen, Münsterstraße/ Unfallflucht

Coesfeld - Beim Befahren des Kreisverkehrs auf der Münsterstraße in Dülmen übersah der Fahrer eines blauen Opel Zafira am Montag, 09.10.2017 um 05.50 Uhr einen 46-jährigen E-Bike-Fahrer aus Dülmen. Dieser befand sich bereits von der Billerbecker Straße kommend im Kreisverkehr und kam beim Bremsen zu Fall. Hierbei verletzte er sich leicht. Der Autofahrer setzte seine Fahrt in Richtung Autobahn fort. Er trug helle Oberbekleidung und hatte helles Haar. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen unter der Rufnummer 0 25 94/ 79 30 entgegen.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!