Polizei, Kriminalität

Dülmen Buldern, Gewerbestraße / Auto aufgebrochen

10.10.2016 - 11:25:53

Polizei Coesfeld / Dülmen Buldern, Gewerbestraße/ Auto aufgebrochen

Coesfeld - Am 08.10.16, zwischen 13.00 Uhr und 20.00 Uhr, schlugen unbekannte Täter die rechte Seitenscheibe eines geparkten schwarzen Peugeot ein. Aus dem Fahrzeug entwendeten sie eine Lederjacke, ein mobiles Navigationsgerät sowie eine Geldbörse mit Ausweispapieren und ca. 150,- Euro. Euro Bargeld. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 1100,- Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen entgegen, Tel.: 02594/7930.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!