Polizei, Kriminalität

Drolshagen - Autofahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt

17.11.2016 - 15:00:45

Kreispolizeibehörde Olpe / Drolshagen - Autofahrerin bei ...

Drolshagen - Am Mittwochnachmittag zog sich eine 28-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der B 55 zwischen Drolshagen und Olpe leichte Verletzungen zu. Die 28-jährige Fahrzeugführerin aus Drolshagen befuhr die B 55 in Richtung Olpe und beabsichtigte in Höhe Wenkhausen nach links auf die Wintersohler Straße in Richtung Dumicke abzubiegen. Da Gegenverkehr aus Richtung Olpe kam, musste sie ihr Fahrzeug an der Einmündung anhalten. Ein nachfolgender 62-jähriger Lkw- Fahrer aus Brandenburg bemerkte zu spät, dass die 28-Jährige abbremste. Er konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr auf den Pkw auf. Beim Aufprall zog sich die 28-jährige Drolshagenerin leichte Verletzungen zu. An den beiden Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von ca. 8.000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!