Polizei, NRW

Drei Verletzte nach Unfall auf der Autobahn 42

19.04.2017 - 16:41:49

Polizei Münster / Drei Verletzte nach Unfall auf der Autobahn 42

Münster/Herne/Recklinghausen - Eine 18-jährige Autofahrerin verursachte am Dienstagabend (18.4., 22.27 Uhr) auf der Autobahn 42 bei Herne einen Verkehrsunfall mit zwei schwer und einer leicht verletzten Person.

Die 18-Jährige war mit ihrem Smart in Richtung Dortmund unterwegs. Nach ersten Ermittlungen wechselte sie zwischen Herne-Horsthausen und Herne-Börnig vom rechten auf den linken Fahrstreifen um einen Lastwagen zu überholen. Beim Ausscheren übersah sie einen von hinten herannahenden VW. Der 58-jährige Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte auf das Heck des Smarts. Dieser wurde daraufhin gegen den Lkw und anschließend gegen die Seitenschutzplanke geschleudert.

Die 18-Jährige und der Beifahrer im Lkw wurden schwer verletzt. Der Beifahrer im Wagen der Autofahrerin leicht. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Mirko Stein Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!