Polizei, Kriminalität

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

08.03.2017 - 15:16:49

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Drei Verletzte bei ...

Waldbröl - Drei Leichtverletzte und hohen Sachschaden forderte ein Auffahrunfall am Dienstagnachmittag (7.3.) in Biebelshof. Eine 23-Jährige aus Gummersbach hatte auf der Siegener Straße angehalten, da sie nach links abbiegen wollte. Ebenfalls angehalten hatte bereits ein nachfolgender 73-Jähriger aus Morsbach, als ein auch aus Morsbach stammender 35-Jähriger mit seinem Auto auffuhr und die Fahrzeuge zusammenschob. Der 73-Jährige, seine gleichaltrige Beifahrerin und ein sechsjähriger Mitfahrer erlitten leichte Verletzungen; sie konnten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. An den PKW entstand hoher Sachschaden; zwei Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 Fax: 02261/8199-602 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!