Polizei, Kriminalität

Drei Verkehrsunfälle mit Fahrradfahrern

23.06.2017 - 14:47:20

Polizeiinspektion Ludwigslust / Drei Verkehrsunfälle mit ...

Ludwigslust- Parchim - Bei einem Verkehrsunfall in der Rosenstraße in Parchim wurde am Donnerstagabend ein Radfahrer leicht verletzt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand fuhr der 18-Jährige in der Einbahnstraße entgegengesetzt der Fahrtrichtung und stieß anschließend mit einem in die Straße einbiegenden PKW zusammen. In dessen Folge stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Parchim gebracht. Die 36-jähre Autofahrerin blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.

In Ludwigslust verlor am Donnerstagabend eine Radfahrerin mit ihrem Fahrrad auf dem Gehweg in der Nummerstraße das Gleichgewicht und stieß mit dem Kopf gegen eine Hauswand. Anschließend stürzte die 51-Jährige und zog sich schwere Verletzungen an der Schulter zu. Die Frau wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Bereits am Donnerstagvormittag wurde bei einem Verkehrsunfall in der Robert-Stock-Straße in Hagenow eine Fahrradfahrerin leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen befuhr die 54-Jährige den Gehweg und wurde offenbar von einer 59-jährigen Autofahrerin, welche den Parkplatz der Raiffeisenbank verlassen wollte, übersehen. In der Folge des Zusammenstoßes stürzte die Radfahrerin und wurde dabei leicht verletzt. Die PKW-Fahrerin blieb unverletzt.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Katja Hoppe Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de