Polizei, Kriminalität

Drei Täter nach Trickbetrug an 80-jähriger Frau festgenommen

15.09.2017 - 15:07:06

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Drei Täter nach Trickbetrug an ...

Heinsberg - Am Montag (11. September) wurde eine 80-jährige Frau aus Heinsberg Opfer eines Trickbetruges durch falsche Polizeibeamte (wir berichteten mit PB Nr. 255 von Dienstag, 12. September). Nachdem die Seniorin die Tat angezeigt hatte, meldeten sich die Täter abermals telefonisch bei ihr und forderten weiteres Geld. Daraufhin informierte die Heinsbergerin die Polizei über den Vorfall und ging zum Schein auf die Forderung ein. Beamten der Kreispolizeibehörde Heinsberg gelang es, kurz darauf bei der Geldübergabe drei Personen festzunehmen. Es handelte sich um zwei Frauen und einen Mann im Alter von 18, 25 und 40 Jahren, die alle aus Rumänien stammen. Sie wurden festgenommen und vorgeführt. Die Amtsgerichte Heinsberg und Geilenkirchen erließen Haftbefehle gegen alle drei Personen. Die polizeilichen Ermittlungen zu dieser Tat dauern weiter an.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de