Polizei, Kriminalität

Drei Personen nach Einbruchsversuch flüchtig

03.04.2017 - 15:11:42

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Drei Personen nach ...

Gummersbach - Gegen 02.05 Uhr hörte am heutigen Morgen (3.4.) eine über einer Gaststätte an der Vollmerhauser Straße wohnende Zeugin ungewöhnliche Geräusche. Sie öffnete ein Fenster und bemerkte drei verdächtige Personen, die daraufhin in Richtung Rospetalstraße flüchteten. Bei einer Nachschau fanden sich an einem Fenster Hebelspuren. Die Zeugin beschrieb die dunkel gekleideten Flüchtigen als zwei Jungen und ein Mädchen, wobei einer der Jungen einen Rucksack und eine Baseballkappe trug. Hinweise zu den Personen nimmt die Kriminalpolizei in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 Fax: 02261/8199-602 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de