Polizei, Kriminalität

+++ Drebber - Sachbeschädigung am Zugwagon +++

12.10.2017 - 23:01:20

Polizeiinspektion Diepholz / +++ Drebber - Sachbeschädigung am ...

Diepholz - Heute Abend gegen 17:40 Uhr kam es zu einer Sachbeschädigung auf einen fahrenden Zug, welcher auf der Strecke Bremen- Osnabrück verkehrte. Auf bislang unbekannte Art und Weise wurde eine Scheibe eines Zugwagons beschädigt, als der Zug die Bahnstrecke im Bereich Drebber befuhr. Aufgrund der Beschädigungen mussten Zuginsassen evakuiert werden. Die Bahnstrecke ist mittlerweile wieder freigegeben. Der Zentrale Kriminaldienst Diepholz hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an: Sandra Franke

Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!