Polizei, Kriminalität

Dorsten: Mutter und Tochter auf B224 von Auto angefahren

13.11.2017 - 13:51:33

Polizeipräsidium Recklinghausen / Dorsten: Mutter und Tochter ...

Recklinghausen - Auf der B224/Borkener Straße sind am Sonntagnachmittag zwei Fußgängerinnen leicht verletzt worden. Eine 87-jährige Frau aus Dorsten wollte gegen 16.30 Uhr mit ihrer 65-jährigen Tochter aus Dorsten die Bundesstraße in Höhe des Kinos überqueren. Dabei wurden die beiden Frauen von einer 31-jährigen Autofahrerin aus Essen erfasst. Mutter und Tochter kamen anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Schaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!