Obs, Polizei

Dorsten: Besitzer von gestohlener Kanne und Laterne gesucht

12.07.2017 - 15:16:53

Polizeipräsidium Recklinghausen / Dorsten: Besitzer von ...

Recklinghausen - Vor gut einem Monat (am 08.06.) wurden zwei Männer auf der Straße "Am Güterbahnhof" beobachtet, wie sie Gegenstände in einem Gebüsch versteckten. Die Polizei konnte wenig später eine Kupferkanne und eine Gartenlaterne aus dem Gebüsch holen - bei den Gegenständen handelt es sich vermutlich um Diebesgut. Die Ermittler hoffen jetzt, den oder die Besitzer der Laterne und Kanne mit Hilfe einer Sachfahndung zu finden. Wer die Gegenstände erkennt oder weiß, wo sie gestohlen wurden, wird gebeten, sich beim Regionalkommissariat in Marl unter 0800/2361 111 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!