Polizei, Kriminalität

(Dornstetten) 150 Liter Diesel abgeschlaucht

06.12.2016 - 17:43:08

Polizeipräsidium Tuttlingen / 150 Liter Diesel ...

Dornstetten - Im Zeitraum von Sonntag, 20.30 Uhr bis Montag, 05.30 Uhr, wurde an einem Lkw Scania der Tankdeckel aufgebohrt und Diesel abgezapft. Das Fahrzeug befand sich zum Tatzeitpunkt auf einem Parkplatz zwischen Dornstetten und Hallwangen, kurz nach der Einmündung B28, linksseitig in Richtung Erzgrube. Die unbekannten Täter bohrten mehrere Löcher in den Tankdeckel im Bereich des Schlosses, hierdurch gelang es den Dieben, den Schließmechanismus zu überwinden und den Deckel zu öffnen. Anschließend zapften die Unbekannten zirka 150 Liter Diesel ab. Der Schaden beläuft sich auf circa 170 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!