Polizei, Kriminalität

Dörentrup-Humfeld. Weitere Einbrüche.

05.10.2017 - 16:36:54

Polizei Lippe / Dörentrup-Humfeld. Weitere Einbrüche.

Lippe - Wir berichteten heute von einem Einbruch in Vereinsräume an der Industriestraße. Mittlerweile sind weitere Einbrüche bekannt geworden. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus. Demnach dürften die Täter in der Industriestraße im gleichen Zeitraum in die Räume einer Firma für Heizungstechnik und in das Büro des Bauhofs eingestiegen sein. Ferner erfolgte eine gleichgelagerte Tat in die Halle eines Busunternehmens in der benachbarten Straße "Apenbruch". In einem Fall erbeuteten die Unbekannten vermutlich einen kleinen Geldbetrag. Hinweise zu allen Taten nimmt die Lemgoer Kripo unter 05261 / 9330 entgegen.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!