Polizei, Kriminalität

Dinslaken - Verkehrskommissariat sucht Zeugen nach einem Unfall

27.06.2017 - 13:16:24

Kreispolizeibehörde Wesel / Dinslaken - Verkehrskommissariat ...

Dinslaken - Am Freitag gegen 07.50 Uhr befuhr ein 26-jähriger Dinslakener mit einem Pkw aus Richtung Wilhelm-Lantermann-Straße kommend und querte anschließend die Kreuzung in Richtung Karl-Heinz-Klingen-Straße. Zeitgleich bog eine 25-jährige Dinslakenerin, die aus Richtung Karl-Heinz-Klingenstraße kam, mit einem PKW nach links auf die Hans-Böckler-Straße ab. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem die 25-Jährige leichte Verletzungen erlitt. Da der Unfallhergang nicht eindeutig ist, sucht das Verkehrskommissariat in Dinslaken nun Zeugen, die Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02064 / 622-0 zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/

@ presseportal.de