Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Dinklage - Schwerer Verkehrsunfall, drei Personen verletzt

15.11.2017 - 12:16:34

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Dinklage - Schwerer ...

Cloppenburg/Vechta - Bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Dinklage wurden drei Personen verletzt. Dabei prallten gegen 07.45 Uhr auf der L 845 zwischen Dinklage und Quakenbrück der Pkw eines 19-Jährigen aus Lohne und der Pkw einer 53-Jährigen aus Dinklage frontal zusammen. Durch den Zusammenprall wurde der Pkw der 53-Jährigen in einen Graben geschleudert. Ersthelfer kümmerten sich sofort um die beiden Beteiligten sowie um eine 20-Jährige aus Lohne, die im Pkw des 19-Jährigen saß. Der Rettungsdienst und die Freiwillige Feuerwehr Dinklage befreiten die Pkw-Insassen patientengerecht aus ihren Fahrzeugen. Anschließend wurden sie in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die 53-jährige Dinklagerin erlitt lebensgefährliche Verletzungen, die anderen beiden Beteiligten wurden schwer verletzt. An den Unfallfahrzeugen entstand Totalschaden. Die L 845 bleibt bis ca. 11.00 Uhr gesperrt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!