Polizei, Kriminalität

Diebstahlserie auf Friedhöfen in Ludwigshafen

13.06.2017 - 11:07:31

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Diebstahlserie auf Friedhöfen in ...

Ludwigshafen - Im Zeitraum vom 3.6. - 11.6.17 entwendeten Unbekannte auf dem Friedhof in Friesenheim Teile der Grabinschriften sowie verschiedenen Grabschmuck der Gräber. Insgesamt dürften etwa 20 Gräber betroffen sein. Opfer werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 in Verbindung zu setzen. Die Schadenshöhe ist bislang noch nicht bekannt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden. Auch auf dem Hauptfriedhof entwendeten Unbekannte auf insgesamt 3 Gräbern seit dem 7.6.17 Bronze und Metallskulpturen im Gesamtwert von ca. 3500 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1032 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de