Polizei, Kriminalität

Diebstahl von zwei Meerschweinchen

14.12.2016 - 14:25:47

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Diebstahl von zwei Meerschweinchen

Anklam - Aus dem Tiergehege des Anklamer Stadtparks sind in der vergangenen Nacht zwei Meerschweinchen entwendet worden. Gestern, gegen 15:00 Uhr, befanden sich die Tierchen noch wohlversorgt in ihrem Gehege. Heute Morgen wurde durch die Mitarbeiter festgestellt, dass unbekannte Täter die beiden Meerschweinchenweibchen gestohlen haben. Dazu öffneten die Täter gewaltsam ein Vorhängeschloss. Die Tiere sind etwa 2 ½ Jahre alt und tricolored.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu dem Diebstahl aufgenommen und bittet und Zeugenhinweise. Wer hat im Stadtpark ungewöhnliche Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise zum Verbleib der beiden Tiere geben? Bitte wenden Sie sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle.

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen bitte an:

PKin Nicole Buchfink Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de