Polizei, Kriminalität

Diebstahl von Navigationsgerät

03.04.2017 - 13:36:41

Polizeipräsidium Mainz / Diebstahl von Navigationsgerät

Mainz - Freitag, 31.03.2017, 21:00 Uhr bis Samstag, 01.04.2017, 08:00 Uhr Ein Zeuge stellte fest, dass bei einem geparkten BMW der 5er Serie die Seitenscheibe eingeschlagen worden war. Vor Ort, in der Straße Am Fort Hauptstein, konnten die Polizeibeamten feststellen, dass aus dem Fahrzeuginneren das Festeinbaunavigationsgerät sowie das Bedienelement ausgebaut und entwendet worden waren.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131-653633.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!