Polizei, Kriminalität

Diebstahl von Baumaschinen und Werkzeug aus Dransker Firma

24.10.2016 - 15:55:50

Polizeiinspektion Stralsund / Diebstahl von Baumaschinen und ...

Dranske - In den frühen Morgenstunden (24.10.2016) wurde bei der Polizei in Sassnitz ein Einbruchsdiebstahl zur Anzeige gebracht.

Im Zeitraum vom 23.10.2016, ca. 17:00 Uhr zum 24.10.2016, etwa 06:00 Uhr verschafften sich der oder die bisher unbekannten Täter Zutritt zu einem Firmengelände in der Karl-Liebknecht-Straße in Dranske. Dort öffneten sie gewaltsam sechs auf dem Firmengelände stehende Kleintransporter der Marke Citroen. Bei einem siebenten Fahrzeug blieb es beim Versuch dieses zu öffnen. Aus den Transportern entwendeten der/die Täter hochwertige Baumaschinen und Werkzeuge, wie Bohrmaschinen, Akkuschrauber sowie Winkelschleifer. Der entstandene Sachschaden wird auf über 14.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Unter der Telefonnummer 038392 / 30 70 werden Angaben im Polizeirevier Sassnitz entgegengenommen.

OTS: Polizeiinspektion Stralsund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108767 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108767.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund Ilka Pflüger Telefon: 03831/245-413 E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de