Polizei, Kriminalität

Diebstahl schnell aufgeklärt

13.11.2017 - 15:26:32

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Diebstahl schnell aufgeklärt

Korschenbroich - Am Freitagnachmittag (10.11.), kurz vor 17:00 Uhr, informierten Zeugen die Polizei über einen zunächst Unbekannten, der vor dem Bahnhof in Korschenbroich Passanten anpöbelte. Während eine Streifenbesatzung der Polizei den 63-jährigen Mann aus Viersen kontrollierte, wurden die Beamten von einem weiteren Passanten angesprochen. Er erklärte den Polizisten, dass er bei dem Mann seine Fahrradtasche wiedererkannt habe, die ihm im Verlauf des Tages unbemerkt entwendet worden war. Bei der Kontrolle des 63-Jährigen stellte sich tatsächlich heraus, dass er die entwendete Tasche bei sich hatte. Nachdem die Eigentumsverhältnisse geklärt waren, erhielt der rechtmäßige Besitzer die Tasche zurück. Auf den Verdächtigen wartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!