Polizei, Kriminalität

Diebstahl aus Firmentransporter

14.11.2016 - 14:45:37

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Diebstahl aus Firmentransporter

Jürgenstorf - In der Zeit vom 11.11.2016 gegen 14:00 Uhr bis zum 12.011.2016, 10:30 Uhr verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Firmentransporter und entwendeten Werkzeug. Das Fahrzeug, ein Mercedes Sprinter, stellte der Nutzer in Jürgenstorf in der Straße Am Seeberg ab und verschloss es. Der entstandene Schaden beträgt über 5.000 Euro.

Die Kriminalpolizei in Malchin ermittelt in diesem Fall und bittet um Mithilfe. Wer hat in der genannten Tatzeit in der Straße Am Seeberg in Jürgenstorf verdächtige Beobachtungen machen können oder sogar den oder die Täter bei der Tat gesehen? Bitte rufen Sie die Polizei unter 03994-2310 an.

OTS: Polizeiinspektion Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108770 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108770.rss2

Rückfragen bitte an:

Karen Lütge Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5003 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!