Polizei, Kriminalität

Diebstähle aus Pkw

29.08.2016 - 15:51:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Diebstähle aus Pkw

Selfkant-Hillensberg - Aufmerksame Zeugen informierten am Sonntag (28. August) gegen 2 Uhr die Polizei über ein verdächtiges Fahrzeug auf der Bergstraße. Als die Beamten kurze Zeit später am beschrieben Ort eintrafen stand dort ein Pkw Renault mit laufendem Motor. Die Polizisten stiegen aus und hinter einem in der Nähe abgestellten Transporter kam eine männliche Person hervor. Er bemerkte die Beamten und ergriff sofort die Flucht. Auf dem Laarstraße verlor sich seine Spur. An dem Renault befanden sich deutsche Kennzeichen, die als gestohlen gemeldet worden waren. Im Fahrzeug stießen die Polizisten auf diverse Gegenstände, die zum einen aus dem Transporter und ggf. anderen Fahrzeugen stammten. Das Fahrzeug und die Beute wurden sichergestellt. In der Nacht zum Sonntag vier weitere Fahrzeugaufbrüche in Hillensberg angezeigt worden. Zu einem möglichen Tatzusammenhang dauern die Ermittlungen noch an.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de