Polizei, Kriminalität

Diebe im Haus überrascht

12.06.2017 - 11:56:44

Polizeiinspektion Ludwigslust / Diebe im Haus überrascht

Spornitz - In Spornitz haben zwei unbekannte Männer am Freitagnachmittag aus einem Einfamilienhaus Bargeld gestohlen. Während die Bewohner Mittagsruhe hielten, drangen die Täter durch eine unverschlossene Tür zunächst unbemerkt in das Haus ein. Die Bewohner wurden durch Geräusche im Haus schließlich auf die Diebe aufmerksam und stellten einen der Eindringlinge im Wohnzimmer. Dieser hatte eine Handtasche durchsucht und Bargeld daraus gestohlen. Zusammen mit seinem Komplizen, der an der Haustür wartete, flüchte der Dieb. Beide Männer sollen 25 bis 30 Jahre alt und dunkel gekleidet gewesen sein. Der Haupttäter sprach Deutsch mit osteuropäischem Akzent. Die Täter konnten trotz sofortiger polizeilicher Fahndung nicht gefasst werden. Hinweise zu diesem Vorfall, der sich gegen 13:40 Uhr in der Parchimer Straße ereignet hat, nimmt die Polizei in Parchim (Tel. 03871/ 6000) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!