Polizei, Kriminalität

Dieb wurde verfolgt und ließ Beute zurück

24.10.2016 - 15:05:40

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Dieb wurde verfolgt und ließ ...

Übach-Palenberg - Gegen 1:35 Uhr beobachteten am Montag (24. Oktober) aufmerksame Zeugen einen Mann, der aus einem Lkw einen Motorsauger und eine Werkzeugkiste entwendete. Das Fahrzeug stand an der Grabenstraße. Als der Dieb bemerkte, dass er entdeckt worden war, lief er über mehrere Grundstücke in Richtung Wurm davon. Auf seiner Flucht ließ er die erbeuteten Gegenstände zu-rück und entkam unerkannt. Der Mann war etwa 40 Jahre alt, ungefähr 180cm groß und von hagerer Gestalt. Er trug zur Tatzeit einen blaue Jeanshose und eine blaue Jacke mit Pelzkragen. Weitere Zeugen dieses Vorfalls oder Personen, die Angaben zur Identität des gesuchten Mannes machen können, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen, Telefon 02452 920 0.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de