Polizei, Kriminalität

Dieb fährt mit Fahrrad aus Geschäft

03.04.2017 - 15:06:51

Polizei Hagen / Dieb fährt mit Fahrrad aus Geschäft

Hagen - Am Samstag, 01.04.2017, kam es zu einem Fahrraddiebstahl in der Weststraße. Gegen 18.15 Uhr beobachtete ein Mitarbeiter eines Sportgeschäftes einen jungen Mann. Dieser fuhr auf einem neuen Fahrrad mit hoher Geschwindigkeit aus dem Laden hinaus. An dem Rad hing noch ein Preisschild. Der Unbekannte hatte Rad nicht bezahlt. Von der "Probefahrt" kehrte er nicht zurück. Die Polizei sucht jetzt nach dem Fahrraddieb. Er wird als zirka 16-20 Jahre alt und 180 cm groß beschrieben. Er war von athletischer Figur, trug zur Tatzeit kurze, dunkle Haare und eine auffällige, rote Joggingjacke. Hinweise nimmt die Polizei unter 02331 986 2066 entgegen.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Sebastian Hirschberg Telefon: 02331/986 15 16 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!