Fernsehen, Spenden

Deutsche Postcode Lotterie / Vom Botschafter der Liebe zum Botschafter ...

19.04.2017 - 08:11:41

Deutsche Postcode Lotterie / Vom Botschafter der Liebe zum Botschafter .... Vom Botschafter der Liebe zum Botschafter für Soziales - Kai Pflaume ist neue Glücksfee der Postcode Lotterie (AUDIO)

Düsseldorf - Anmoderationsvorschlag:

Hört man den Namen Kai Pflaume, denkt man zuerst an diesen smarten jungen Mann, der mit seiner Kuppelshow "Nur die Liebe zählt" fast 20 Jahre lang Sonntag für Sonntag die Herzen seiner Gäste und auch der Zuschauer höher schlagen ließ. Den Job als Amor hat er zwar inzwischen an den Nagel gehängt. Im Deutschen Fernsehen ist er aber nach wie vor eine feste Größe. Was viele aber vielleicht nicht wissen: Kai Pflaume hat auch eine sehr soziale Ader. Mehrere Jahre engagierte er sich bei der Stiftung "SehnSucht". Und seit heute (19. April) ist er offiziell neuer Botschafter eines weiteren Projektes. Helke Michael weiß, was dahinter steckt.

Sprecherin: Sich engagieren, die Augen offen halten und sich für andere stark machen, ist ungeheuer wichtig. So sieht das auch Fernsehmoderator Kai Pflaume und er sagt, dass Prominente hier ganz besonders in der Verantwortung stehen.

O-Ton 1 (Kai Pflaume, 0:16 Min.): "Man kann auf bestimmte Situationen aufmerksam machen, man kann Probleme thematisieren, man kann helfen, man wird von den Menschen wahrgenommen und man hat natürlich eine Vorbildfunktion. Und insofern glaube ich, ist es sehr wichtig, dass gerade als Person öffentlichen Interesses ein Engagement gezeigt wird."

Sprecherin: Genau deshalb engagiert er sich - an der Seite der zweifachen Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Katarina Witt - ab sofort als Botschafter der Postcode Lotterie - einer Soziallotterie, bei der...

O-Ton 2 (Kai Pflaume, 0:11 Min.): "...man auf der einen Seite die Möglichkeit hat, etwas zu gewinnen, aber auf der anderen Seite 30 Prozent pro Los ausgeschüttet werden an soziale Zwecke, an Vereine, an Stiftungen, Organisationen - da, wo das Geld halt gebraucht wird."

Sprecherin: Und das landet auch nicht irgendwo, sondern bleibt dort, wo es ausgegeben wird.

O-Ton 3 (Kai Pflaume, 0:13 Min.): "Wenn ich ein Los in Bayern kaufe, dann weiß ich, ich unterstütze damit auch ein Projekt in Bayern. Wenn ich ein Los in Sachsen kaufe, weiß ich, es geht an ein Projekt in Sachsen. Und so ist das in allen anderen Bundesländern eben auch. Und damit weiß ich eben auch, wo das Geld hingeht."

Sprecherin: Das Schöne daran: jedes Projekt, jeder Verein, jede Organisation - jeder, der Unterstützung für seine gemeinnützige Arbeit braucht, kann sich bei der Postcode Lotterie bewerben.

O-Ton 4 (Kai Pflaume, 0:21 Min.): "Und dann gibt es einen fünfköpfigen Beirat, der über die Verteilung der Gelder entscheidet, unter dem Vorsitz von Rita Süssmuth, die natürlich auch mit ihrer Seriosität, mit ihrer Glaubwürdigkeit als ehemalige Bundesministerin für Familie und Gesundheit, aber natürlich auch als ehemalige Bundestagspräsidentin dafür steht, dass die Gelder wirklich da hinkommen, wo sie benötigt werden."

Sprecherin: Übrigens: Auf etwas freut sich Kai Pflaume als neuer Botschafter ganz besonders.

O-Ton 5 (Kai Pflaume, 0:18 Min.): "Sicherlich demnächst den ein oder anderen Monatsgewinner dann auch persönlich zu überraschen, weil diese Situation, an einer Tür zu stehen, zu klingeln und eine schöne Überraschung im Gepäck zu haben, die kenne ich wirklich zu gut und daher weiß ich auch, wie viel Spaß das macht und wie viel positive Emotionen man dabei erleben kann."

Abmoderationsvorschlag:

Wenn Sie auch mitmachen und nicht nur sich, sondern gleichzeitig auch anderen eine Freude machen wollen: wie alles funktioniert, was Sie selbst gewinnen können und welche Projekte Sie mit Ihrem Einsatz fördern - alle Infos finden Sie im Netz unter postcode-lotterie.de. Ihr Los bekommen Sie hier - wenn Sie wollen - natürlich auch.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte an Deutsche Postcode Lotterie newsroom: http://www.presseportal.de/nr/41583 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_41583.rss2

Pressekontakt: Nicolas Berthold, Kommunikation & PR Postcode Lotterie DT gGmbH Königsallee 14 D-40212 Düsseldorf Mobil: +49 (0) 172 3138886 E-Mail: nicolas.berthold@postcode-lotterie.de

- Querverweis: Ein Dokument liegt in der digitalen Pressemappe zum Download vor und ist unter http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar -

- Querverweis: Audiomaterial ist unter http://www.presseportal.de/audio abrufbar -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!