Polizei, Kriminalität

Detmold.

24.08.2017 - 10:46:35

Polizei Lippe / Detmold. Verkehrszeichen umgefahren und .... Verkehrszeichen umgefahren und Hauswand beschädigt.

Lippe - Am Mittwochnachmittag ist in der Richthofenstraße in Höhe des Fußgängerüberwegs ein Verkehrszeichen und eine Hauswand beschädigt worden. Ein Verursacher hat sich bislang nicht gemeldet. Gegen 16.00 Uhr vernahmen Zeugen einen lauten Knall und beobachteten an der Unfallstelle einen silberfarbenen Transporter mit einem einachsigen blauen Anhänger. Neben dem Anhänger lag/stand ein kleiner brauner Traktor, der offensichtlich zuvor auf diesem gestanden hatte und vermutlich bei dem Anprall gegen das Verkehrszeichen (absolutes Halteverbot) vom Anhänger gerutscht ist. Dabei ist auch eine angrenzende Hauswand leicht beschädigt worden. Nach einigen Augenblicken war das Gespann samt kleinem Trecker verschwunden. Als Fahrer könnte ein etwa 50-jähriger Mann mit grauen Haaren und einer roten Mütze in Betracht kommen. Der Sachschaden liegt bei rund 1.000 Euro. Weitere Beobachtungen und Hinweise zu dem Gespann oder zu dessen Fahrer bitte an das Verkehrskommissariat Detmold unter 05231 / 6090.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!