Polizei, Kriminalität

Detmold. Scheiben zerstört.

06.12.2016 - 12:46:11

Polizei Lippe / Detmold. Scheiben zerstört.

Lippe - Am Grundschulgebäude in der Adolf-Meier-Straße sind am Montag zwei Scheiben mutwillig beschädigt worden. Zeugen wurden gegen 17.45 Uhr durch lautes Klirren auf die Tat aufmerksam und sahen im gleichen Moment zwei Jugendliche, die vom Schulgelände gelaufen kamen, den Lidl-Parkplatz überquerten und in Richtung Adolf-Meier-Straße verschwanden. Beide waren dunkel gekleidet und etwa 14 Jahre alt. Einer hatte einen so genannten City-Roller dabei. Der angerichtete Sachschaden liegt bei etwa 1.000 Euro. Wem die Jugendlichen noch aufgefallen sind oder wer sonst Angaben im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung machen kann, wird gebeten sich unter 05231 / 6090 beim KK Detmold zu melden.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!