Polizei, Kriminalität

Detmold-Hiddesen. Gartenhaus durch Fahrzeug beschädigt.

16.03.2017 - 17:01:54

Polizei Lippe / Detmold-Hiddesen. Gartenhaus durch Fahrzeug ...

Lippe - Ein Gartenhäuschen an einem Privatweg zu zwei Wohnhäusern in der Heidentalstraße ist in der Zeit vom 24. Februar (Freitag) bis 5. März (Mittwoch) durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt worden. Der Vorfall wurde erst jetzt der Polizei angezeigt. Demnach muss ein bislang unbekannter Fahrer mit seinem Fahrzeug die an der Front des Häuschens angebrachte so genannte "Windfeder" berührt haben, so dass sich das komplette Häuschen verschoben hat. Die Anstoßstelle liegt in einer Höhe von etwa 165 cm. Ein Verursacher hat sich bislang nicht gemeldet, um für den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 500 Euro einzustehen. Hinweise in der Sache nimmt das Verkehrskommissariat Detmold unter 05231 / 6090 entgegen.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!