Polizei, Kriminalität

Detmold. Einer flüchtet, einer ist betrunken.

04.04.2017 - 13:36:49

Polizei Lippe / Detmold. Einer flüchtet, einer ist betrunken.

Lippe - Am Montagabend ereignete sich auf der Kreuzung Lemgoer Straße / Ernst-Hilker-Straße ein Verkehrsunfall mit einem Sachschaden in Höhe von zirka 3.000 Euro. Gegen 20:15 Uhr befuhr ein bislang Unbekannter mit einem Traktor nebst Anhänger die Lemgoer Straße und wollte an der o.a. Kreuzung nach links in Richtung Remmighausen abbiegen. Aus unbekannten Gründen legte der Fahrer jedoch den Rückwärtsgang ein und fuhr so auf den hinter ihn wartenden BMW eines 27-jährigen Mannes aus Detmold. Der Traktorfahrer sprach zunächst noch mit Zeugen und versprach zur Unfallstelle zurückzukehren. Das tat er jedoch nicht. Während der Unfallaufnahme stellten Polizeibeamte fest, dass der BMW-Fahrer vor Fahrtantritt Alkohol getrunken hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde einbehalten. Zeugen, die Hinweise auf das Traktorgespann geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231-6090 zu melden.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5051 Fax: 05231 / 609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!