Polizei, Kriminalität

Detmold. Aufmerksame Zeugen - Polizei sucht Geschädigten.

16.02.2017 - 12:11:54

Polizei Lippe / Detmold. Aufmerksame Zeugen - Polizei sucht ...

Lippe - Am späten Mittwochnachmittag wurden zwei Zeugen auf eine Situation "Am Krugplatz" in Heiligenkirchen aufmerksam und handelten sofort. Beide beobachteten gegen 17.20 Uhr, wie zwei Männer augenscheinlich eine Person bedrohten und dem Opfer die Geldbörse abnahmen. Die Täter flohen danach in Richtung Hohler Weg. Die Zeugen verfolgten die Unbekannten, verloren sie aber aus den Augen. Parallel dazu alarmierten sie die Polizei, die wenig später im genannten Bereich eintraf und sofort die Fahndung aufnahm. Kurze Zeit später konnte eine Streife die mutmaßlichen Täter sichten und stellen. Sie wurden festgenommen. Sie bestritten eine Straftat begangen zu haben und schwiegen ansonsten. Darüber hinaus standen die beiden 22- und 25-jährigen Detmolder augenscheinlich unter Drogeneinfluss. Das KK Detmold bittet nun das Opfer, sich zu melden, denn es war nicht mehr vor Ort. Weitere mögliche Zeugen werden ebenfalls gebeten sich zu melden. Hinweise bitte unter 05231 / 6090.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de