Polizei, Kriminalität

Delmenhorst: Zwei Personen bei Unfall leicht verletzt

03.07.2017 - 17:41:56

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Delmenhorst. Am Montagmittag, gegen 12.20 Uhr ereignete sich auf der Syker Straße ein Verkehrsunfall. Ein 55 Jahre alter Mann aus Cloppenburg befuhr mit seinem Pkw die Syker Straße in Richtung stadteinwärts. Als er auf der Fahrbahn wenden wollte, um auf einen gegenüber liegenden Parkstreifen zu fahren, übersah er den Pkw eines 38-jährigen Mannes aus Stuhr. Dessen Beifahrerin, 34 Jahre alt und ebenfalls aus Stuhr, wurde leicht verletzt. Auch der Cloppenburger erlitt leichte Verletzungen. Der Schaden wird insgesamt auf circa 20000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an: Désirée Krikkis Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!