Polizei, Kriminalität

(Deißlingen) Aus Unachtsamkeit Unfall verursacht

20.04.2017 - 18:21:42

Polizeipräsidium Tuttlingen / Aus Unachtsamkeit ...

Deißlingen - Am Mittwochabend, gegen 17.30 Uhr, ist es aufgrund einer Unachtsamkeit eines Autofahrers zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen gekommen. Ein 26-Jähriger befuhr mit seinem VW Polo die Bundesstraße 523, aus Schwenningen kommend in Richtung Kreisverkehr Deißlingen. Aufgrund hohen Verkehrsaufkommens staute sich der Verkehr zurück. Dies erkannte der 26-Jährige zu spät und prallte auf den Smart eines 22-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Smart auf den davor fahrenden Kia Picanto geschoben. Es entstand Gesamtsachschaden in Höhe von zirka 10.500 Euro. Verletzt wurde niemand.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de