Polizei, Kriminalität

Darmstadt: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

08.09.2017 - 15:31:45

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Zeugen nach Unfallflucht ...

Darmstadt - Am vergangenen Donnerstag (31.08.) zwischen 09:45 Uhr und 10:15 Uhr wurde auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der Lortzingstraße ein schwarzer Fiat Punto beim Ein- bzw. Ausparken beschädigt. Der bislang noch unbekannte Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle im Stadtteil Wixhausen. An dem Wagen entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim 3. Polizeirevier unter der Rufnummer 06151/969-3810 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!