Polizei, Kriminalität

Darmstadt: Technischer Defekt löst vermutlich Brand in Rathaus aus

04.07.2017 - 11:46:50

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Technischer Defekt löst ...

Darmstadt - Ein Brand im Darmstädter Rathaus hat am Montagnachmittag (03.07.) Polizei und Feuerwehr auf den Plan gerufen. Gegen 15 Uhr wurde Rauchentwicklung im Treppenhaus des Anwesens am Luisenplatz gemeldet. Die Berufsfeuerwehr Darmstadt sowie der freiwilligen Wehr aus der Innenstadt war umgehend vor Ort und konnte das Feuer löschen. Nach ersten Erkenntnissen hat ein technischer Defekt den Brand ausgelöst. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!