Polizei, Kriminalität

Darmstadt: Schuhe und mehr / Zeugen nach Kelleraufbrüchen gesucht

23.06.2017 - 15:57:00

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Schuhe und mehr / Zeugen ...

Darmstadt - Sowohl in der Schepp Allee als auch im Beyerweg haben Kriminelle am Donnerstag (22.06.2017) Kellerräume von Mehrfamilienhäusern aufgebrochen und dort nach Brauchbarem gesucht.

In der Schepp Allee waren zwei Kellerräume eines Hauses betroffen. In einem Raum fanden die Täter Schuhe und entwendeten gleich sechs Paar davon.

Insgesamt sechs Keller haben die Diebe in dem Haus in Arheilgen angegangen. Dort entwendeten sie Werkzeug und ein Fahrrad.

Der Gesamtschaden wird auf über 600,- Euro geschätzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen schweren Diebstahls aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Andrea Löb Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de