Polizei, Kriminalität

Darmstadt: Einbrecher geht leer aus

01.11.2016 - 14:00:53

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Einbrecher geht leer aus

Darmstadt - In der Nacht zum Dienstag (1.11.2016) wurde in einen Laden in der Wittmannstraße eingebrochen. Das Geschäft war bereits in der Nacht zum 7. Oktober 2016 Ziel eines Einbrechers, der über ein zuvor aufgehebeltes Fenster in den Verkaufsraum gelangt war und lediglich eine leere Geldbox entwendet hatte. Auch bei dem aktuellen Einbruch ging der Kriminelle leer aus, nachdem er den Verkaufsraum durchsucht hatte. Die Kriminalpolizei Darmstadt (K21/22) ermittelt.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de