Polizei, Kriminalität

Darmstadt: Drogenfund bei Personenkontrolle im Herrngarten

23.06.2017 - 16:06:37

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Drogenfund bei ...

Darmstadt - Beamte des 1. Polizeireviers Darmstadt hatten am Donnerstagnachmittag (22.06.2017) den richtigen Riecher, als sie einen Mann im Herrngarten kontrollierten. Zuvor war der 29-Jährige vor den Beamten weggerannt, konnte aber eingeholt und festgenommen werden. Die Ordnungshüter fanden dann bei ihm circa 48 Gramm Marihuana, in kleinen Plomben verpackt. Außerdem stellte sich heraus, dass er bereits mit Haftbefehl gesucht wurde, unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung. Nach seiner Festnahme wird sich der Darmstädter auch strafrechtlich wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln und dem Verdacht des Handels verantworten müssen. Am Freitag (23.06) wurde er dem Richter vorgeführt und ging in Haft.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kathy Rosenberger Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405

@ presseportal.de