Polizei, Kriminalität

Darmstadt: Diebes-Duo hält nach unverschlossenen Autos Ausschau

13.11.2017 - 14:16:45

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Diebes-Duo hält nach ...

Darmstadt - Zwei Männer sind am späten Samstagabend (11.11.2017) von Zeugen in der Beckerstraße/ Ecke Arheilger Straße dabei beobachtet worden, wie sie offensichtlich nach unverschlossenen Autos Ausschau hielten. Die alarmierte Polizei konnte die Gesuchten im Rahmen der Fahndung getrennt, jedoch in Tatortnähe aufspüren und vorläufig festnehmen. Wie sich im Laufe der Ermittlungen herausstellte, hatte der 20-Jährige ein mobiles Navigationsgerät im Rucksack, das zuvor aus einem unverschlossenen schwarzen Opel in der Arheilger Straße gestohlen worden war. Weitere Diebstähle konnten dem Duo nicht nachgewiesen werden. Für die polizeilichen Maßnahmen, wie für die Anzeigenerstattung, musste der 20-Jährige zusammen mit seinem 18 Jahre alten Begleiter, kurzfristig mit zum Polizeirevier fahren.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!