Polizei, Kriminalität

Darmstadt / Arheilgen: Motorroller im Visier von Dieben

14.11.2016 - 13:51:00

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt/Arheilgen: Motorroller im ...

Darmstadt - Zeugen haben am Sonntagabend (13.11.2016) gegen 23 Uhr den versuchten Diebstahl zweier Motorroller im Aumühlenweg beobachtet. Wie einer später hinzugezogenen Polizeistreife berichtet wurde, hatten sich zwei männliche Personen im Innenhof eines Mehrfamilienhauses umgeschaut und waren unmittelbar nach ihrer Entdeckung geflüchtet. Nach den bisherigen Ermittlungen wurden bei zwei Motorrollern die Abdeckung unterhalb des Lenkers abgerissen und nach Überwindung der Lenkradsicherung etwa 25 Meter in Richtung Glockengartenweg geschoben und dort stehen gelassen. Zum Zeitpunkt ihrer Entdeckung hatten sich die mutmaßlichen Täter scheinbar für ein drittes im Hinterhof abgestelltes Fahrzeug interessiert. Eine Fahndung nach ihnen verlief noch ohne Erfolg. Die weiteren Ermittlungen werden von der Dezentralen Ermittlungsgruppe des 3. Polizeireviers geführt. Wer Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Rufnummer 06151/969 3810.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!