Polizei, Kriminalität

Dachstuhlbrand

14.04.2017 - 05:36:19

Polizeipräsidium Konstanz / Dachstuhlbrand

Konstanz - Fronreute

Erheblich beschädigt wurde das Dachgeschoß einer Doppelhaushälfte im Fronreuter Ortsteil Baienbach bei einem Brand, der gestern Nachmittag um 16.35 Uhr ausbrach. Nachdem das Feuer auf dem Dach bemerkt wurde, verließen sämtliche Bewohner sofort das Haus. Die verständigten Feuerwehrkräfte aus Weingarten, Blitzenreute und Fronhofen löschten im Anschluss das Feuer. Glücklicherweise wurde keine Person durch das Brandgeschehen verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an: Schnurer, PHK Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-3355 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!