Polizei, Kriminalität

Dachbalken fängt Feuer durch eine Rakete

01.01.2017 - 11:30:26

Polizeidirektion Kaiserslautern / Dachbalken fängt Feuer durch ...

Jeckenbach -

In der Silvesternacht wurde der Polizei Lauterecken ein Wohnhausbrand in der Mühlstraße gemeldet. Trotz starker Rauchentwicklung wurde ein kleines Feuer im Dachstuhl eines leer stehenden Hauses festgestellt, welches die Feuerwehr schnell gelöscht hatte. Der Brand wurde durch eine Rakete, welche durch das offene Dachfenster des Haues eindrang, verursacht. Am Brandherd war lediglich ein verkohlter Dachbalken sichtbar. Der Sachschaden dürfte gering sein.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de