Polizei, Kriminalität

(CW)Nagold-Endstation Blumenbeet

16.03.2017 - 14:07:09

Polizeipräsidium Karlsruhe / Nagold-Endstation Blumenbeet

Nagold - Ein 46 Jahre alter Lkw-Fahrer gehorchte der Stimme seines Navigationsgerätes und bog am Mittwochnachmittag gegen 16:45 Uhr in Nagold in die Zufahrt eines in der Altensteiger Straße gelegenen Reifenhändlers fälschlicher Weise ein.

Als er sein Missgeschick erkannte, wollte er mit seinem großen Gefährt über ein fünf bis sechs Meter breites Blumenbeet wenden und blieb in diesem stecken. Der Lkw musste von einer Spezialfirma geborgen werden. Die Höhe des angerichteten Flurschadens konnte noch nicht ermittelt werden.

Marion Kaiser, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!