Polizei, Kriminalität

Coesfeld, Gerichtsring / Raub

22.11.2016 - 17:15:27

Polizei Coesfeld / Coesfeld, Gerichtsring/ Raub

Coesfeld - Am 20.11.16, um 21.00 Uhr, wurde ein 38-jähriger Coesfeld von einem unbekannten Mann angesprochen. Plötzlich wurde er von hinten von einem weiteren Mann an der rechten Hand erfasst, ein weiterer Mann entriss ihm dann einen Instrumentenkoffer (Marke: Senator, braunes Kunstleder mit Reißverschluss ca. 65x20x30cm groß) mit einer Trompete im Wert von 1.700,- Euro. Die Täter rannten über den Gerichtswall in Richtung Kupferstraße davon. Ein Täter trug einen dunklen Kapuzenpullover und eine Jogginghose Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld entgegen, Tel.: 02541/140.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!