Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Cloppenburg - Fahren unter Drogeneinfluss

29.04.2017 - 13:56:44

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Cloppenburg - Fahren ...

Cloppenburg/Vechta - Am Samstag Morgen, gegen 05:00 Uhr, befuhr ein 34 Jahre alter bulgarischer Staatsangehöriger mit einem PKW den Kessener Weg in Cloppenburg. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde durch die Beamten festgestellt, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Aufgrund dessen wurde eine Blutprobe angeordnet und dem Mann die Weiterfahrt mit dem PKW untersagt.

Desweiteren bestand der Verdacht, dass der Mann bei der Kontrolle einen gefälschten Führerschein vorlegte. Dieser wurde zwecks weiterer Prüfung sichergestellt.

Cloppenburg- Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Am Samstag Morgen, gegen 09:40 Uhr, kam es in der Kirchhofstraße in Cloppenburg zu einem Zusammenstoss zwischen einer 32 Jahre alten Radfahrerin aus Cloppenburg und einer 55 Jahre alten Autofahrerin aus Molbergen. Durch den Zusammenstoss stürzte die Radfahrerin zu Boden und verletzte sich hierbei. Zur weiteren Behandlung wurde sie dem Krankenhaus Cloppenburg zugeführt. Am PKW entstand Sachschaden.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!