Polizei, Kriminalität

Castrop-Rauxel: Unfall an der B 235 - Lkw flüchtet

04.04.2017 - 11:31:28

Polizeipräsidium Recklinghausen / Castrop-Rauxel: Unfall an der ...

Recklinghausen - Bei einem Unfall an der B 235 an der Abfahrt der A 42 entstand am Montag um 17.00 Uhr ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Eine 59-jährige Castrop-Rauxelerin wollte von der Autobahn nach links auf die B 235 abbiegen, als ein Lkw beim Abbiegen nach rechts auf die Fahrspur der 59-Jährigen geriet. Sie bremste stark ab, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Ein 56-Jähriger aus Dortmund, der mit seinem Pkw hinter der 59-Jährigen unterwegs war, konnte nicht mehr ausweichen, weil er ebenfalls von dem Lkw bedrängt wurde. Der 56-Jährige fuhr mit seinem Pkw auf den Wagen der 59-Jährigen auf. Der Lkw fuhr weiter auf die A 42 in Richtung Dortmund. Bei dem Lkw soll es sich um einen Tanklastzug mit rundem Aufbau gehandelt haben. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Herten unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Ramona Hörst Telefon: 02361/55-1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!