Polizei, Kriminalität

Castrop-Rauxel: Autoscheiben eingeworfen - Täter werden gesucht

04.05.2017 - 10:46:41

Polizeipräsidium Recklinghausen / Castrop-Rauxel: Autoscheiben ...

Recklinghausen - Am späten Mittwochabend, kurz vor Mitternacht, konnte ein Zeuge beobachten, wie zwei Männer auf der Recklinghauser Straße mehrere Autoscheiben zerstörten. Anschließend liefen die Täter in Richtung Henrichenburger Straße davon. Der Zeuge alarmierte die Polizei, die Täter konnten vor Ort aber nicht mehr geschnappt werden. An mindestens drei Autos gibt es Beschädigungen - es wurde eine Frontscheibe, ein Fenster und ein Rücklicht eingeworfen. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Täterbeschreibung: Beide waren männlich, schlank und dunkel gekleidet. Einer der Täter war etwa 1,85m groß und trug ein Basecap. Hinweise bitte an die 0800/2361 111.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!