Obs, Polizei

Bushaltestelle zerstört - Zeugen gesucht

21.02.2017 - 14:42:13

Polizeiinspektion Celle / Bushaltestelle zerstört - Zeugen gesucht

Hambühren - Unbekannte haben in mehreren Nächten zwischen Mittwoch, dem 15.02.2017, und Sonntag, dem 19.02.2017, das Wartehaus der Bushaltestelle in Hambühren an der Ostlandstraße am Kreisel zerstört.

Alle vier Glasscheiben wurden zertrümmert, der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Hambühren unter der Telefonnummer 05084-400040 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Pressestelle Juliane Kahr Telefon: (05141) 277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!