Polizei, Kriminalität

Buntmetall und Heizung entwendet

24.10.2016 - 16:00:37

Polizeiinspektion Anklam / Buntmetall und Heizung entwendet

Relzow, Pritzenow - Am Montag wurde der Polizei angezeigt, dass unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag aus dem seit längerer Zeit leerstehenden Gebäude des ehemaligen Schlachtbetriebes bei Relzow alte Wasseranschlussleitungen und einen Kupferbehälter entwendet haben. Der Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt. Aus einem gewaltsam aufgebrochenen Baucontainer, der an der Straßenbaustelle zw. Pritzenow und Bartow steht, wurde zudem über das Wochenende ein elektrischer Heizkörper entwendet.

OTS: Polizeiinspektion Anklam newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108768 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108768.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam Pressestelle Axel Falkenberg Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041 E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!